Suche

Ab sofort können Sie auch nach Bildungsaktivitäten ausserschulischer Akteure suchen (Angebotstyp «Bildungsaktivität»).

Suchergebnisse
121 - 140 von 929 Treffer
Public Eye (vormals Erklärung von Bern) | Zyklus 3

Fleisch/Ernährung/Hunger

In der Schweiz essen wir pro Jahr über ein Kilo Fleisch pro Woche und Person. Inwiefern betrifft das die Bauernfamilien in Brasilien?

Bildungsaktivität
Public Eye (vormals Erklärung von Bern) | Zyklus 2, Zyklus 3

Kritischer Konsum am Beispiel Kleiderproduktion

Wer bezahlt den Preis für günstige Mode? Am Beispiel der Modeindustrie lassen sich globale Zusammenhänge lebensnah aufzeigen

Bildungsaktivität
Public Eye (vormals Erklärung von Bern) | Zyklus 3

Kritischer Konsum am Beispiel Rohstoffe im Handy

Die meisten Handys haben bei uns eine Lebensdauer von wenigen Monaten. Wer aber hat sie hergestellt, und wie leben diese Menschen?

Bildungsaktivität
Public Eye (vormals Erklärung von Bern) | Zyklus 3

Fairer Handel

Wir essen und trinken täglich importierte Nahrungs- und Genussmittel. Wie funktioniert der Handel mit fair gehandelten Produkten?

Bildungsaktivität
Zyklus 3, Sekundarstufe II (Gymnasium usw.), Sekundarstufe II (Berufsbildung)

ThuleTuvalu

Zwei Orte an den Rändern dieser Erde geraten aufgrund des Klimawandels in die Schlagzeilen: Thule in Grönland, dem nördlichsten Ort der Erde, weil dort das Eis immer mehr abschmilzt, und Tuvalu, weil dieser Inselstaat im Pazifik als eines der ersten Länder im ansteigenden Meer zu versinken droht. Im Mittelpunkt stehen Jäger in Thule, die noch…

Film
Zyklus 1, Zyklus 2, Zyklus 3

Film ab für BNE

Die 9 Kurzfilme handeln vom verantwortungslosen Umgang mit verschiedenen Gütern des Alltags wie Essen, Kleidern, Plastik oder Elektronik. Sie handeln von Menschen, die ihr Überleben mit dem Sammeln von Müll sichern und stellen Initiativen zur Wiederverwertung von Abfall vor.

Film
Public Eye (vormals Erklärung von Bern) | Zyklus 2, Zyklus 3

Kritischer Konsum am Beispiel Schokolade

Jeder mag Schweizer Schoggi. Dabei wissen viele nicht, dass in vielen Schokoladesorten Kinderarbeit steckt. Ein Blick hinter die Kulissen.

Bildungsaktivität
Zyklus 1

Das reinste Vergnügen, Didaktisches Begleitmaterial

Eine erfrischende Geschichte, die Kindern das Wassertrinken näher bringt. Mit Unterrichtsideen als Download.

Lernmedium
Zyklus 3, Sekundarstufe II (Gymnasium usw.), Sekundarstufe II (Berufsbildung)

On n’a qu’une terre

Rapper Stress singt vor der Kulisse gestrandeter Schiffe am ehemaligen Aralsee gegen die Zerstörung der Umwelt und appeliert an die Verantwortung von uns allen.

Film
Zyklus 3, Sekundarstufe II (Berufsbildung)

jetzt mal ehrlich 2

Sammelst du den Müll nach einer Grillparty am See ein? Das Kartenspiel stellt die Teilnehmenden vor 60 Situationen, die eine Entscheidung verlangen. «jetzt mal ehrlich» eignet sich als Einstieg in die Themen Politik und Gesellschaft.

Lernmedium
Sekundarstufe II (Gymnasium usw.), Sekundarstufe II (Berufsbildung)

Der Fall Mubende

Über 2000 Menschen, die seit Generationen als Kleinbauern in einer fruchtbaren Region im Südwesten Ugandas lebten, wurden im Jahr 2001 vertrieben, um einer Kaffeeplantage Platz zu machen. Der Film zeigt eindrücklich Zusammenhänge zwischen globalisierter Wirtschaft und Menschenrechten auf.

Film
Fondation images et société | Zyklus 2, Zyklus 3, Tertiärstufe B (HF), Sekundarstufe II (Berufsbildung)

Bild und Vorbild heute

Welche Rolle spielen Medienbilder in unserem Leben? Wie beeinflussen sie uns und wie können wir damit kluger umgehen?

Bildungsaktivität
Zyklus 3, Sekundarstufe II (Gymnasium usw.), Sekundarstufe II (Berufsbildung)

Zartbitter

Der Ghana-Schweizer Yayra Glover will mit der Produktion von Bio-Kakao den Bauern in Ghana zu mehr Unabhängigkeit und besseren Lebensbedingungen verhelfen. Der Film zeigt Chancen und Stolpersteine des Projekts, thematisiert verschiedene Mechanismen des Welthandels und Anforderungen an einen Kleinunternehmer.

Film
Sekundarstufe II (Gymnasium usw.), Sekundarstufe II (Berufsbildung)

Dirty Gold War

Das Gold glänzt in Bijouterien oder lagert in den Tresoren der Banken. Wo kommt es her? Unter welchen Bedingungen wurde es abgebaut? Der Film gewährt einen Blick hinter die Kulissen des gewinnträchtigen Wirtschaftszweigs der Goldindustrie.

Film
Zyklus 3, Sekundarstufe II (Gymnasium usw.), Sekundarstufe II (Berufsbildung)

umschalten

Energie bringt Lampen zum Leuchten, Smartphones zum Funktionieren, Flugzeuge in die Luft. Die künftige Energieversorgung steht auf lokaler und globaler Ebene vor grossen Herausforderungen. Die DVD bündelt aktuelle Filme zu Energie, Klimaschutz und Menschenrechten.

Film
Sekundarstufe II (Gymnasium usw.), Sekundarstufe II (Berufsbildung)

Jakarta Disorder

Zwei charismatische Frauen kämpfen in Indonesiens Hauptstadt Jakarta gegen die Vertreibung von Slumbewohner/-innen aus dem Stadtzentrum. Der Film zeigt anschaulich, wie politische Partizipation und Demokratie "von unten" funktionieren und Wirkung erzielen können.

Film
Zyklus 2, Zyklus 3, Sekundarstufe II (Gymnasium usw.), Sekundarstufe II (Berufsbildung)

Palmöl aus Indonesien

Pia und Mogi leben in einem Dorf im Urwald in Indonesien. Doch ihr Zuhause wird durch Palmölplantagen bedroht. Der Film zeigt, wo Palmöl herkommt, wo es überall drin steckt, wieso es so beliebt ist und welch gravierenden Folgen der Palmölboom für Mensch und Umwelt hat.

Film
Zyklus 3, Sekundarstufe II (Berufsbildung)

La buena vida - Das gute Leben

Der Film erzählt vom Kohleabbau im Nordosten von Kolumbien. Die gewaltige Cerrejón-Mine, mit 700 km2 der größte Kohletagbau der Welt, rückt Tag für Tag näher an das Dorf einer Wayúu-Gemeinschaft, die deshalb umgesiedelt werden soll. Die Bevölkerung willigt nach langen Verhandlungen ein, wenn ihre Forderungen, insbesondere ausreichend Wasser in der…

Film
Zyklus 1, Zyklus 2, Zyklus 3, Sekundarstufe II (Gymnasium usw.), Sekundarstufe II (Berufsbildung)

Respekt statt Rassismus

Die DVD trägt dazu bei, dass sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene kritisch mit verschiedenen Aspekten des Phänomens Rassismus befassen, Ursachen, Mechanismen und Folgen analysieren, ihre eigene Haltung überdenken und Strategien entwickeln, wie man Rassismus vorbeugen kann.

Film
Zyklus 3, Sekundarstufe II (Berufsbildung)

Lisandro will arbeiten

Lisandro ist 14 Jahre alt und lebt in einem Armenviertel von Lima. Wie viele Kinder in Peru und überhaupt in Lateinamerika muss Lisandro seit seinem fünften Lebensjahr arbeiten gehen. Lisandro ist aktives Mitglied der Jugendorganisation "Niños y adolescentes trabajadores", die sich für legale Kinderarbeit einsetzt, deren Rechtmässigkeit sich in…

Film