Zukunft Lernen

Gute Karten für eine empathische Schulentwicklung
Bezugsquellen
Bild
Im Buchhandel erhältlich
Inhalt

Das Kartenset mit dem Begleitbuch laden zum Reflektieren der eigenen Schulpraxis ein. Ziel ist ein wirksamer und erfolgreicher Lernprozess für Schüler/-innen. Das Ziel ist auch eine empathische Schulentwicklung, denn nur wenn auch Herz und Bauch «Ja» zu Veränderungen sagen, kann Schulentwicklung erfolgreich sein. Jenseits rein kognitiver Zugänge laden die Karten zum Gedankenaustausch über Resonanzen ein, die über die Karten ausgelöst werden. Die 66 Karten enthalten Reflexionsimpulse zu den folgenden Entwicklungsclustern: - Vielfalt - Individualität - Klarheit - Antrieb - Kooperation - Lernen - Unterricht - Rückmeldungen - Rahmenbedingungen - Gesundheit. Da das Kartenset das Bildungsverständnis von BNE widerspiegelt, ist es sehr gut geeignet, das eigene Lehr- und Lernverständnis zu reflektieren – alleine oder im Team. Es geht darum, selber in einem Lernprozess zu bleiben und eine innere Haltung zu festigen, die gesundheitsfördernd für alle Beteiligten ist und den BNE-Lernprozess unterstützt. In diesem Sinne sind besonders zwei Kapitel spannend: Vielfalt und Gesundheit. 

Details
Autor/-in | Herausgeber
Daniela Lund
Ernst Lund
Verlag | Jahr
hep
2014
Materialtyp
Buch
Format
154 Seiten, 66 Karten in Schachtel
ISBN
978-3-0355-0067-7
Pädagogischer Typ
Lernspiel
Unterrichtseinheit