Zucker

Bezugsquellen
Bild

Ausleihe

Inhalt

Wie bei dieser Unterrichtsreihe üblich, wird von einem Thema aus dem Fachbereich NMG ausgegangen und aufgezeigt, wie es fächerübergreifend erschlossen werden kann. Das Material besteht erstens aus einer Broschüre mit den wichtigsten Hintergrundinformationen zum Thema Zucker. Es kommen die Geschichte und Bedeutung des Zuckers, Gesundheit, Produktion sowie Handel und Konsum zur Sprache. Die Broschüre ist ansprechend bebildert und auf den Kontext Schweiz bezogen, erwähnt sind z.B. die beiden Zuckerfabriken Aarberg und Frauenfeld. Zweitens stehen im ergänzenden Kommentar Arbeitsblätter, Kopiervorlagen, Anleitungen zu Experimenten mit Zucker, Rezepte, Lesetexte und Rechenaufgaben zur Verfügung. Der Mehrwert für BNE liegt insbesondere in der thematischen Breite und dem forschend-entdeckenden Ansatz. Um mit dem Material ganz im Sinn von BNE zu arbeiten, empfiehlt es sich, ökologische sowie globale Aspekte stärker zu thematisieren und insgesamt Überlegungen zu einem nachhaltigen Zuckerkonsum (in Bezug auf Gesundheit, Umwelt, Gesellschaft etc.) anzustellen.

Details
Autor/-in | Herausgeber
Ueli Gubler
Markus Stäheli
Verlag | Jahr
Lehrmittelverlag St. Gallen
2018
Format
Arbeitsheft, 36 Seiten; Kommentar, 27 Seiten
Reihe, Nr.
thema, 42. Jg., Nr. 1
Schulstufen
Zyklus 2
Lehrplanbezüge