ZACK!

Friedensarbeit konkret
Bezugsquellen
Bild
Inhalt

Dieses Kartenspiel wird innerhalb einer Klasse in Viererteams gespielt. Die grünen Karten schildern schwierige Situationen aus dem Schulalltag, welche die Schülerinnen und Schüler reflektieren. Sie werden aufgefordert sich dazu zu positionieren und zusammen eine Lösung zu finden. Durch eine Wahl in der Klasse werden die besten Lösungsvorschläge aus den Gruppen bestimmt. Dieses Spiel für den Unterricht gibt Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, über fassbare und reelle Situationen und deren Komplexität nachzudenken sowie verschiedene Interaktions- und konkrete Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln. Das Spiel zeichnet sich durch seine partizipative Art aus und fördert Kompetenzen in den Bereichen Konfliktlöseverhalten, kritisches Denken, Kreativität, Demokratie, politische Bildung, Gesundheit und Wirtschaft.

Details
Autor/-in | Herausgeber
Lucienne Devaud
Marianne Padeste u.a.
Verlag | Jahr
Friedensdorf
2012
Materialtyp
Spiel
Format
28 Situationskarten, 8 Aktionskarten, 4 Funktionskarten, Spielanleitung
Schulstufen
Zyklus 2