Wohlstand ohne Wachstum

Grundlagen für eine zukunftsfähige Wirtschaft
Bezugsquellen
Bild
Inhalt

Ausgehend vom Dilemma Wachstumszwang vs. ökologische Folgen analysiert der Autor den Jetzt-Zustand und entwickelt Schritt für Schritt ein Wirtschaftsmodell, welches das ökologische Gleichgewicht der Erde respektiert und gleichzeitig den Wohlstand für alle sichert. Die Ersterscheinung des Buchs vor 7 Jahren entwickelte es sich schnell zum Standardwerk und wurde nun überarbeitet. Die Neuauflage bietet eine fundierte Analyse der Auswirkungen der Finanz- und Wirtschaftskrisen und des ungebrochenen Strebens nach Wachstum, legt den Fokus auf die ganze Welt und schildert die Chancen und Herausforderungen einer Postwachstumsgesellschaft, welche die ökologischen Grenzen unseres Planeten nicht überschreitet und trotzdem in Wohlstand lebt. Das Buch eignet sich als Lektüre für fachlich Interessierte, zur Vorbereitung für Lehrpersonen und in Auszügen als Quellentexte insbesondere auf der Gymnasialstufe.

Details
Autor/-in | Herausgeber
Tim Jackson
Verlag | Jahr
oekom Verlag
2017
Materialtyp
Buch
Format
aktualisierte Neuauflage, 368 Seiten
ISBN
978-3-86581-840-9
Schulstufen
Zyklus 3
Sekundarstufe II (Gymnasium usw.)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)
Pädagogischer Typ
Hintergrundinformation