Wohin soll die Weltentwicklung gehen? (Kartenspiel)

Nachhaltige Entwicklungsziele SDGs
Bezugsquellen
Bild
Online verfügbar
Zugang frei
Inhalt

Das Kartenspiel soll dabei helfen, über die 17 Ziele für eine Nachhaltige Entwicklung (SDGs) nachzudenken und ins Gespräch zu kommen. Die Schüler/-innen befassen sich mit (provokanten) Aussagen über den Zustand der Welt und geben Einschätzungen über die Position ab, die ihre Mitschüler/-innen hierzu einnehmen. Es fragt nach Meinungen, nicht nach Wissen der Schüler/-innen. So kommt fast unbemerkt eine Debatte über die Weltziele und die Zukunftserwartungen zustande. Sinnvoll ist eine spätere Vertiefung im Unterricht. Das Kartenset enthält drei (gleiche) Kartenspiele mit je 40 Karten, zu spielen in Kleingruppen. Das Spiel ist auch für Erwachsene geeignet. Weitere ergänzende Materialien stehen auf der Lernplattform zur Verfügung.

Details
Verlag | Jahr
Welthaus Bielefeld e.V.
2018
Materialtyp
Spiel
Website
Format
3 Spiele à 40 Karten, 5-30 Spieler/-innen ab 14 Jahren
Durchschnittliche Spieldauer
45 Minuten
Schulstufen
Zyklus 3
Sekundarstufe II (Berufsbildung)
Pädagogischer Typ
Lernspiel