Weltkarte «Vielfalt sprechen lassen»

Anregungen zur Arbeit mit Sprachenvielfalt im Globalen Lernen
Bezugsquellen
Bild
Online verfügbar
Zugang frei
Im Buchhandel erhältlich
Inhalt

Weltweit gibt es heute rund 7100 Sprachen. Die Weltkarte im Grossformat regt zum Nachdenken an, indem sie die verschiedenen Sprachen der Welt sichtbar macht. Alle Ländernamen werden sowohl auf Englisch als auch in einer jeweiligen Landessprache dargestellt. Dies zeigt die kulturelle und soziale Vielfalt in unserem Umfeld. Das Ziel der Weltkarte ist es, die Perspektiven des Globalen Südens zu stärken, indem die Länder in jenen Sprachen bezeichnet werden, die dort von den Menschen auch gesprochen werden. Die Auseinandersetzung mit Sprachenvielfalt macht Machtverhältnisse deutlich – solche, die aus Kolonialzeiten nachwirken, aber auch solche, die neu produziert werden. Ausserdem regt die Karte dazu an, Sprachen als lebendig wahrzunehmen und zu nutzen. Das Begleitheft auf Deutsch und Englisch gibt konkrete Empfehlungen, wie mit Sprachenvielfalt im Globalen Lernen gearbeitet werden kann.

Details
Autor / -in, Herausgeber
Katrin Volck
Shila Auer
Verlag | Jahr
Bildung trifft Entwicklung
2018
Materialtyp
Broschüre, Heft
Geografische Karte
PDF
Format
Weltkarte (gefaltet, 96 x 137 cm) mit Begleitheft, 42 Seiten
Schulstufen
Zyklus 3
Sekundarstufe II (Gymnasium usw.)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)
Pädagogischer Typ
Hintergrundinformation
Material für Schüler/-innen
Unterrichtseinheit