voty.ch – Demokratie an die Schule!

Ein Projekt zur Förderung der Demokratie an den Schulen
Bezugsquellen
Bild
Online verfügbar
Inhalt

«voty.ch» ist eine Lernplattform zur De­mo­kratie­förderung an Schweizer Schulen bestehend aus drei Modulen. Das Modul «Demokratie verstehen» bietet interaktive Unterrichtselemente (Videos von SRF mySchool, Tools, Chaty), welche von der Lehrperson je nach Bedarf kombiniert und mit Aufträgen ergänzt werden können. Das Ziel: die Funktionsweise der Schweizer Demokratie kennen lernen und verstehen. Die Einheiten eignen sich übrigens auch für den Fernunterricht (Distance Learning).
Im Modul «Demokratie testen» können aktuelle nationale Abstimmungen in der Klasse diskutiert und danach durchgeführt werden.
Das dritte Modul «Demokratie leben» ist in Erarbeitung. Es will den demokratischen Entscheidungsprozess in die ganze Schule bringen (im Sinne eines Whole School Approach).

Das Projekt fördert die Kompetenzen Kommunikation, Kooperation und kritisches Denken und soll die Lust und Freude an politischer Partizipation wecken. Übrigens ist «voty.ch» als Open Educational Resource OER konzipiert und wird laufend ergänzt und aktualisiert; d.h. Rückmeldungen und Verbesserungsvorschläge sind willkommen!

Details
Autor/-in | Herausgeber
Verein «Teachen!»
Verlag | Jahr
2021
Materialtyp
Mit Filmmaterial
Website
Format
Modul 1: Lerneinheit; Modul 2: Abstimmung; Modul 3: Umsetzung
Schulstufen
Zyklus 3
Sekundarstufe II (Berufsbildung)
Pädagogischer Typ
Material für Schüler/-innen
Unterrichtseinheit
Fächer
Geschichte
Politik