Vom Abholzen des Regenwaldes

Planspiel für die Jugendarbeit
Bezugsquellen
Online verfügbar
Inhalt

Klimabedingte Ernteausfälle veranlassen einen Agrokonzern in einer fiktiven Kleinstadt südlich des Äquators, für die Erweiterung der Anbaufläche die Rodung eines beachtlichen Stücks Wald zu beantragen. Eine breite Debatte der verschiedenen Interessensvertreter und Akteurinnen soll zu einer Entscheidung führen.

Mit den diversen Rollenporträts bietet das Planspiel die Möglichkeit, Perspektiven zu wechseln, Vernetzungen und Zusammenhänge zu erfahren, Argumente zu suchen, Debattieren zu üben und kreative Mittel auszuprobieren.

Die einfach gehaltene Anleitung bietet keine inhaltlichen Fach- oder Hintergrundinformationen, sondern will «einen sozialen Prozess im Zeitraffer» ermöglichen.

Details
Autor/-in | Herausgeber
Verlag | Jahr
2022
Materialtyp
PDF
Spiel
Format
A4, 10 Seiten, mit 20 Rollenporträts
Schulstufen
Pädagogischer Typ
Fächer