Stimmt das?

Über den kritischen Umgang mit Informationen und Medien
Bezugsquellen
Image
Inhalt

Die Publikation zeigt anhand konkreter Beispiele, worauf es im medialen Alltag ankommt und wie man lernt, mit Informationen und Wissen kritisch umzugehen. In unserer multimedialen, vernetzten Welt ist dies eine wichtige Kompetenz, um zukunftsfähige Entscheidungen treffen zu können. Die Kapitel befassen sich mit der Wirkung von Information, der Produktion von Wissen, statistischen Daten und dem Umgang damit sowie dem persönlichen Datenschutz. Abschliessend werden Widersprüche und Folgen der medialen Entwicklung reflektiert. Jedes Kapitel schliesst mit einer Übung für den Unterricht und weiterführenden Fragestellungen ab. Im Anhang sind alle Quellen sowie Unterrichtsmaterialien zur vertieften Auseinandersetzung aufgelistet. Das Buch richtet sich in erster Linie an Pädagog/-innen, die sich zum Thema «Umgang mit (neuen) Medien und Informationen» einlesen wollen und ihre Medienkompetenz sowie diejenige der Schüler/-innen fördern möchten.

Details
Autor / -in, Herausgeber
Samira Bouslama
Michael Schöppl u.a.
Verlag | Jahr
Forum Umweltbildung
2016
Materialtyp
Broschüre, Heft
Format
54 Seiten
Schulstufen
Zyklus 3
Sekundarstufe II (Berufsbildung)
Pädagogischer Typ
Unterrichtseinheit