Saïd, der Latrinenmann

Bezugsquellen
Bild
Erhältlich auf DVD
Inhalt

In Bougouni, einer Stadt im Süden Malis, war der sorglose Umgang mit Fäkalien und Abwasser ein ständiges Gesundheitsrisiko. Der Film stellt einen Kleinunternehmer vor, der mit Unterstützung des Hilfswerks Helvetas begonnen hat, Latrinen auszupumpen. Er zeigt, wie mit einfachen Massnahmen die Hygiene und damit die Gesundheit der Bevölkerung verbessert werden kann.

Details
Regie | Land | Jahr
Felix Karrer
Schweiz
Mali
2008
Format
DVD mit didaktisches Begleitmaterial
Genre
Dokumentarfilm
Dauer
13 Minuten
Alter ab
ab 12 Jahren
Sprachfassung/Untertitel
Deutsch/Französisch/Italienisch
Produktion
closeup Videoproduktion
Helvetas
Kamera
Felix Karrer
Schnitt
Rosmarie Schaub
Ton
audiokraftwerk
Schulstufen
Zyklus 3
Sekundarstufe II (Gymnasium usw.)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)