Regenwurm & Co Recycling GmbH

Müll und Dreck - einfach weg?
Bezugsquellen
Image
Online verfügbar
Inhalt

Mit der Methode des «Philosophieren mit Kindern» werden die Themen Boden, Nährstoffkreislauf, Recycling und Abfälle gemeinsam ergründet. Die ansprechende Geschichte der Regenwurm GmbH erzählt wie Humus entsteht, wie natürliche Abfälle von den Bodelebewesen «bearbeitet» werden und verrotten. Doch was ist mit künstlichen Abfällen? Wer ist dafür zuständig? Wie gehen wir Menschen damit um? Warum gibt es Littering? Durch die offenen Fragen wird ein direkter Bezug zu den Kindern hergestellt und sie werden Teil des gemeinsamen «Forschens». Warum-/Woher-Fragen sind wichtig für die Entwicklung des eigenen und kollektiven Bewusstseins, für die Einordnung des individuellen und gemeinschaftlichen Handelns und damit für die Entstehung neuer kreativer Ideen und Lösungskonzepte. Die Handreichung für Lehrpersonen bietet Arbeitsblätter und methodische Hinweise für den Einsatz der Kinderbroschüre im Unterricht. Weitere Themen und dazu passende Geschichten sind auf der Webseite zu finden.

Details
Autor / -in, Herausgeber
Sächsische Landesstiftg. Natur und Umwelt
Verlag | Jahr
Sächsische Landesstiftg. Natur und Umwelt
2013
Materialtyp
PDF
Website
Format
20 Seiten
Schulstufen
Zyklus 1
Zyklus 2
Pädagogischer Typ
Material für Schüler/-innen
Unterrichtseinheit