Noch Fragen?

Bezugsquellen
Bild
Erhältlich auf DVD
Inhalt

Jasmin Biermann fährt in Hamburg Taxi. Ihr Aussehen veranlasst die Fahrgäste, ihr «Fremdsein» direkt oder indirekt zum Thema einer kleinen Konversation zu machen. Es wird u. a. nach ihrer Herkunft gefragt oder ihre Beherrschung der deutschen Sprache bewundert. Genervt durch die indiskreten Fragen und Unterstellungen schiebt sie schliesslich eine Kassette mit ihrem Lebenslauf ins Autoradio und verlässt das Taxi … Das unerwartete Ende gibt Anlass zu Diskussionen über Anders-Sein, Ausgrenzung, Normen und auch über unsere Gesprächskultur.

Details
Regie | Land | Jahr
Manoocher Khoshbakht
Meike Koshbhakht
Deutschland
2003
Format
DVD mit didaktisches Begleitmaterial
Genre
Kurzspielfilm
Dauer
10 Minuten
Alter ab
ab 14 Jahren
Sprachfassung/Untertitel
Deutsch, französisch/englisch untertitelt
Produktion
Manoocher Khoshbakht
Kamera
Claus Bosch dos Santos
Schnitt
Sandra Trostel; Christopher Koller
Schulstufen
Sekundarstufe II (Gymnasium usw.)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)
Fächer
Ethik
Identität und Sozialisation
Philosophie