Nachgefragt: Flucht und Integration

Basiswissen zum Mitreden
Bezugsquellen
Bild
Im Buchhandel erhältlich
Inhalt

Weltweit befinden sich über 60 Millionen Menschen auf der Flucht. Warum eigentlich und was hat das mit mir zu tun? Zur Beantwortung dieser Frage ist es wichtig, nicht nur die Fakten zu kennen, sondern auch die Zusammenhänge zu verstehen. In der Reihe «Nachgefragt» werden Jugendlichen ab 12 Jahren vermeintlich komplizierte gesellschaftliche und politische Sachverhalte über eine Frage-Antwort-Struktur verständlich und lebensnah erklärt mit dem Ziel, sich eine eigene Meinung zu bilden. Beim vorliegenden Lesebuch sind Texte, in denen es um Integration und rechtliche Fragen geht, mehrheitlich auf Deutschland bezogen und müssen auf den Schweizer Kontext angepasst werden (z.B. Gesetze, Asylrecht, politische Ämter). Fragen rund um den Themenbereich Flucht, Vertreibung, Fluchtgründe etc. werden allgemein gültig erkärt und können direkt im Unterricht eingesetzt werden.

Details
Autor/-in | Herausgeber
Christine Schulz-Reiss
Verlag | Jahr
Loewe
2016
Materialtyp
Buch
Format
140 Seiten
ISBN
978-3-7855-8533-7
Schulstufen
Zyklus 3
Pädagogischer Typ
Unterrichtseinheit