Mystery Lokal, selbstbestimmt und nachhaltig

Weltweite Bedeutung des Family Farming
Bezugsquellen
Bild
Online verfügbar
Inhalt

Mystery ist eine Lernform, die vernetztes Denken fördert mit dem Ziel, komplexe Zusammenhänge in unserem Alltag zu erfassen und zu reflektieren. Ausgehend von einer Leitfrage und 24 Informationskärtchen versuchen die Lernenden die Zusammenhänge zu verstehen zwischen kleinbäuerlicher Landwirtschaft, Einsatz von Kunstdünger, Umweltschutz, Verstädterung, Ernährungssicherung, Selbstbestimmung und Überwindung von Armut.

Details
Autor/-in | Herausgeber
Urs Fankhauser
Verlag | Jahr
éducation21
2014
Materialtyp
PDF
Format
PDF, 17 Seiten, Kopiervorlage mit 24 Kärtchen, Hintergrundinformationen für Lehrpersonen
Schulstufen
Zyklus 3
Sekundarstufe II (Gymnasium usw.)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)
Pädagogischer Typ
Unterrichtseinheit