Mystery

Geographische Fallbeispiele entschlüsseln
Bezugsquellen
Bild

Ausleihe

Inhalt

Mit der Lernmethode «Mystery» erschliessen Lernende einen weltweiten Zusammenhang, indem sie - wie in einem Rätsel oder Kriminalfall - Informationen über Personen oder konkrete Ereignisse sowie Hintergrundinformationen sortieren, einordnen, gewichten und damit einen Sachverhalt aus ihrer Sicht rekonstruieren. Durch die Offenheit der Lösung ergeben sich bei der Besprechung der Gruppenergebnisse interessante Diskussionen und Beurteilungen. Das Heft liefert eine Einführung in die Methode sowie elf erprobte Mystery-Aufgaben zu unterschiedlichen Themen der Nachhaltigen Entwicklung für die Sekundarstufe I und II.

Details
Verlag | Jahr
westermann
2012
Materialtyp
Broschüre/Heft
Format
74 Seiten
Reihe, Nr.
Praxis Geographie extra
ISBN
978-3-14-161019-2
Schulstufen
Zyklus 3
Sekundarstufe II (Gymnasium usw.)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)
Pädagogischer Typ
Unterrichtseinheit