Landwirtschaft und Ernährung

Themen, Modelle, Materialien
Bezugsquellen
Bild

Ausleihe

Inhalt

Ein Grossteil der Weltbevölkerung ernährt sich vorwiegend von Reis, Mais oder Weizen. Insbesondere Mais wird auch in riesigen Mengen an Tiere verfüttert. Dafür müssen ausreichende Mengen produziert werden, was im Zuge von stetigem Bevölkerungswachstum und zunehmendem Fleischkonsum eine Herausforderung darstellt. Vor allem die Versorgung der Bevölkerung mit Fleisch und Fisch könnte zukünftig zu einem Problem werden. Wie also kann eine ausreichende Versorgung der Bevölkerung mit Nahrungsmitteln sichergestellt werden? Diese Frage steht im Zentrum des vorliegenden Themenhefts. Thematisiert werden unter anderem der Wandel in der landwirtschaftlichen Produktion und die zukünftigen Herausforderungen für die Landwirtschaft, nachhaltige Landwirtschaft als eine mögliche Lösung sowie die Produktion von Fisch in Aquakulturen. Aber auch regionale Produkte wie die tropischen Knollenfrüchte Batate und Yams könnten in Zukunft in der täglichen Ernährung an Bedeutung gewinnen. Das Heft wird durch ein reichhaltiges Materialpaket begleitet, welches neben methodisch vielfältigen Unterrichtsvortschlägen u.a. auch ein Stationenlernen zu Knollenfrüchten und ein Poster zu den Anbaugebieten von Weizen, Mais und Reis enthält.

Details
Verlag | Jahr
2014
Materialtyp
Broschüre/Heft
Format
Heft 30 Seiten, Materialpaket mit 30 Kopiervorlagen, 8 Stationskarten, 1 Poster
Reihe, Nr.
Geographie heute, Heft Nr. 319
Schulstufen
Zyklus 3
Sekundarstufe II (Berufsbildung)
Pädagogischer Typ
Unterrichtseinheit
Hintergrundinformation
Material für Schüler/-innen