Krieg und Flucht im Unterricht

Biographische Zugänge und didaktische Materialien
Bezugsquellen
Bild

Ausleihe

Im Buchhandel erhältlich
Inhalt

Das Heft beinhaltet biographische Interviews mit drei Jugendlichen, welche mit ihren Familien nach Deutschland geflüchtet sind. Ergänzt werden diese Portraits mit Informationen aus den drei Herkunftsländern Syrien, Irak und Kosovo sowie didaktischen Hinweisen, wie mit dem Material im Unterricht gearbeitet werden kann. Lehrpersonen finden in diesem Heft Material, wie das Thema Flucht und Migration im Unterricht behandelt werden kann. Die Interviews haben hohes Identifikationspotential, da es sich um Erlebnisse von Jugendlichen handelt; das Thema wird also mit ihrer Lebenswelt verknüpft. Das Material ist didaktisch aufbereitet, wobei die Unterrichtsmethoden eher traditionell sind und die Sozialformen wenig variieren. Die Hinweise auf weiterführendes Material sind interessant.

Details
Autor/-in | Herausgeber
Verena Brenner
Verlag | Jahr
Berghof Foundation
2014
Materialtyp
Broschüre/Heft
Format
54 Seiten
ISBN
978-3-941514-15-7
Schulstufen
Zyklus 3
Pädagogischer Typ
Unterrichtseinheit