Konzernatlas

Daten und Fakten über die Agrar- und Lebensmittelindustrie 2017
Bezugsquellen
Bild
Online verfügbar
Inhalt

Die Produktion von Lebensmitteln hat nur in seltenen Fällen etwas mit bäuerlicher Landwirtschaft, mit traditionellem Handwerk und einer intakten Natur zu tun. Sie ist heute weltweit vor allem ein einträgliches Geschäft von wenigen grossen Konzernen, die sich die Felder und Märkte untereinander aufteilen. Ausserdem ist die industrielle Landwirtschaft weltweit für gravierende Klima- und Umweltprobleme verantwortlich. In 19 übersichtlich gestalteten Kapiteln wird mit Analysen, Daten, Fakten und Infografiken die heutige Agrar- und Lebensmittelindustrie dargestellt. Auf der Webseite steht zudem ein ergänzendes Online-Dossier zur Verfügung, wo die einzelnen Grafiken (jpg) sowie die ganze Broschüre in verschiedenen Formaten heruntergeladen werden können.

Details
Verlag | Jahr
Heinrich Böll Stiftung
2017
Materialtyp
Broschüre/Heft
Geografische Karte
Website
Format
Broschüre, 50 Seiten; auch zum Herunterladen
Schulstufen
Sekundarstufe II (Gymnasium usw.)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)
Pädagogischer Typ
Hintergrundinformation