Klimawandel und Umweltkonflikte

Bezugsquellen
Bild

Ausleihe

Inhalt

Kuh frisst Regenwald: Wie ist das möglich? In insgesamt sieben Themenbausteinen werden verschiedene Aspekte von Klimawandel und Umweltkonflikten in Lateinamerika mit ihren globalen Wechselwirkungen zum Gegenstand der Auseinandersetzung gemacht. Das Werkheft behandelt Themen wie Soja-Anbau, die Folgen des Klimawandels für Nicaragua, die Auswirkungen von sogenanntem «Biosprit» oder Konflikte um ein Staudamm-Grossprojekt. Mit diesen konkreten Beispielen können Lernende grössere Zusammenhänge verstehen sowie Alternativen und eigene Handlungsmöglichkeiten diskutieren, Die partizipativen und interaktiven Übungen sind detailliert beschrieben. Das Werkheft ist Teil einer Box mit weiteren Unterrichtsheften.

Details
Verlag | Jahr
Informationsbüro Nicaragua e.V.
2017
Materialtyp
Broschüre/Heft
CD-Rom/DVD-Rom
Format
Neuauflage, 52 Seiten, inkl. DVD-ROM
Reihe, Nr.
Werkhefte Fokuscafé Lateinamerika 
Schulstufen
Sekundarstufe II (Gymnasium usw.)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)
Pädagogischer Typ
Unterrichtseinheit