Kaffee

Die Biografie eines weltwirtschaftlichen Stoffes
Bezugsquellen
Bild
Im Buchhandel erhältlich
Inhalt

Weshalb konnte sich der Kaffee als eines der beliebtesten Getränke weltweit überhaupt durchsetzen? Das Buch liefert eine eindrückliche kulturhistorische Biografie des Kaffees. Ergänzt wird diese Neuauflage durch eine Weiterführung der Geschichte des Kaffees zum Massenkonsumprodukt unserer Zeit, vom löslichen Kaffee bis zur Kaffeehauskette «Starbucks», sowie mit Bildtafeln, die den Weg des Kaffeehandels, seiner Produktion und Konsumation nachzeichnen.

Details
Autor/-in | Herausgeber
Heinrich Eduard Jacob
Verlag | Jahr
oekom Verlag
2006
Materialtyp
Buch
Format
Aktualisierte Neuauflage, 360 Seiten
Reihe, Nr.
Stoffgeschichten Band 2
ISBN
978-3-86581-023-6
Pädagogischer Typ
Hintergrundinformation