Im Wettlauf mit der Zeit - weltweit gut leben

Unterrichtsmaterial für Sek. II
Bezugsquellen
Bild
Inhalt

Gut leben zwischen Gewinnmaximierung und globaler Gerechtigkeit; Schneller, besser, mehr; Spontan oder nach Plan? Der Wunsch nach Kontrolle; In Zukunft gut leben. So lauten die vier Module, die sich der Frage nach einem zukunftsfähigen Lebensstil widmen. Das Ziel dabei ist, dass sich die Lernenden mit ihren Vorstellungen von einem guten Leben in einer globalisierten Welt, aber auch anderen Konzepten wie z.B. den Nachhaltigkeitszielen (SDGs) oder solchen aus der Psychologie auseinandersetzen. Zu jedem Kapitel gibt es eine didaktische Einleitung, Arbeitsblätter mit Einführungstext und Aufträgen sowie Aufgaben zur Weiterarbeit. Wobei bei letzteren auch relativ anspruchvolle dabei sind (z.B. Ausstellung oder Diskussion mit Politikern), bei denen genügend Zeit zur Vorbereitung und Umsetzung eingeplant werden muss. Bezüglich Methoden ist das Potential nicht ausgeschöpft, hier ist die Kreativität der Lehrperson gefragt. Gleiches gilt für die beigelegten Bildkarten.

Details
Verlag | Jahr
Brot für die Welt
2017
Materialtyp
Bildmaterial/Poster
Broschüre/Heft
Format
Pädagogisches Dossier, 35 Seiten, 10 illustrierte Karten A5
Schulstufen
Sekundarstufe II (Gymnasium usw.)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)
Pädagogischer Typ
Unterrichtseinheit