Globales Lernen im Deutschunterricht

Unterrichtsbeispiele für die Sekundarstufe I
Bezugsquellen
Bild
Online verfügbar
Inhalt

Das Heft ist Teil einer in Österreich konzipierten Reihe, entstanden im Rahmen des Pilotprojekts «Welt-Klasse unterrichten», in dem es darum geht, Globales Lernen in den Unterricht in allen Fächern in systematischer Weise einzubringen. Der Band »Globales Lernen im Deutschunterricht» nimmt so unterschiedliche Themen wie Armut, Facebook, Märchen, Wohnen, Naturschutz, Berufswünsche und Identität als Ausgangspunkt für verschiedene Lernanlässe im Deutschunterricht. Die einzelnen Anregungen sind methodisch vielfältig und anregend, wenn auch ziemlich heterogen und von unterschiedlicher Qualität (z.T. mit starkem Österreichbezug). Das Heft stellt Fragen des Globalen Lernens in den Mittelpunkt. Dabei werden komplexe Themen mit partizipativen Methoden für Schüler/-innen zugänglich gemacht. Der illustrierte Band bietet eine grosse Methodenvielfalt, in vielen kleinen Übungen werden Zusammenhänge verständlich und erfahrbar.

Details
Verlag | Jahr
Südwind
2015
Materialtyp
Buch
PDF
Format
93 Seiten
Reihe, Nr.
Unterrichtsbeispiele für die Sekundarstufe I
Schulstufen
Zyklus 3
Pädagogischer Typ
Material für Schüler/-innen
Unterrichtseinheit