Globales Lernen: Didaktisches Konzept

Hamburger Unterrichtsmodelle zum KMK-Orientierungsrahmen Globale Entwicklung
Bezugsquellen
Image
Online verfügbar
Zugang frei
Inhalt

Dieses didaktische Konzept erläutert pädagogische, didaktische und methodische Grundlagen zu Globalem Lernen. Es erklärt die Beziehung von Lernzielen und Kompetenzen, formuliert spezifische und fächerübergreifende Kompetenzen und informiert über Methoden oder Bewertungen. Es ist die theoretische Basis für die Reihe «Globales Lernen», welche Themen wie Hunger und Wohlstand, Finanzmärkte, Handel, Arbeit, Klima oder Migration aufgreifen.

Details
Verlag | Jahr
Landesinstitut für Lehrerbildung Hamburg
2010
Materialtyp
PDF
Format
40 Seiten
Reihe, Nr.
Globales Lernen, Nr. 1
Schulstufen
Zyklus 1
Zyklus 2
Sekundarstufe II (Berufsbildung)
Pädagogischer Typ
Hintergrundinformation