Global denken - anders essen

BildungsBag für eine andere Ernährung in Verantwortung für Klima und Entwicklung
Bezugsquellen
Bild

Ausleihe

Inhalt

Die Thementasche eröffnet vielseitige Möglichkeiten, das Thema Ernährung in den Unterricht oder in die Bildungsarbeit einzubringen. Die Tasche beinhaltet eine grosse Fülle von Materialien, welche die verschiedensten methodischen Zugänge ermöglichen: Unterrichtseinheiten, DVDs mit Filmen, Bildmaterial, Poster, Spiele etc. Im Fokus steht dabei stets die Aktivierung der Schüler/-innen. Alle Materialien sind darauf ausgerichtet, dass die Jugendlichen ihr Essverhalten reflektieren, globale Auswirkungen und Folgen unserer Ernährung erkennen und sich der daraus entstehenden Probleme bewusst werden. Das alles soll ohne erhobenen Zeigefinger geschehen. Ein anderes Essverhalten lässt sich nicht diktieren. Die Lernenden können aber die Erfahrung machen, dass es Spass macht, in Gemeinschaft zu kochen und zu essen, dass es Alternativen zum Gewohnten gibt, dass „anders essen“ nicht mit Genussverzicht gleichzusetzen ist. Das im „Bildungs-Bag“ enthaltene Material ist bestens dazu geeignet, eine kritische Reflexion zu unterstützen und damit zu einer Veränderung des Verhaltens beizutragen.

Details
Verlag | Jahr
Welthaus Bielefeld e.V.
2014
Materialtyp
Koffer/Medienmix
Format
Tasche mit 6 Unterrichtseinheiten zu Ernährungsfragen, Bildkartei, Poster, Puzzle, Spiele, DVD/CD-ROM
Reihe, Nr.
Bildungs-Bag
Schulstufen
Zyklus 3
Pädagogischer Typ
Unterrichtseinheit