Flower Power

Energiepflanzen in Botanischen Gärten
Bezugsquellen
Bild
Online verfügbar
Zugang frei
Inhalt

Unter der Leitfrage «Nachwachsende Rohstoffe – Chance oder Risiko?» und anhand der beiden Bildungskonzepte Globales Lernen und Bildung für eine Nachhaltige Entwicklung zeigt Flower Power Möglichkeiten der Bildungsarbeit in Botanischen Gärten auf. Im Mittelpunkt stehen fünf Praxisangebote zum Thema Energiepflanzen, die für Botanische Gärten entwickelt wurden. Gemeinsam mit zahlreichen Methodenvorschlägen dienen sie als Anregung für die Entwicklung von eigenen Bildungsangeboten zum Thema Energiepflanzen in «ihrem» Garten. Das umfangreiche Werk liefert theoretische Zusammenhänge, methodische Hinweise, Beispiele aus der Bildungspraxis und schlägt weiterführende Unterrichtsmaterialien vor. Auf der CD-ROM befinden sich Materialien, welche für die Durchführung der Praxisbeispiele nötig sind. Für die Umsetzung an Schweizer Schulen, respektive für die Anwendung in Schweizer Botanischen Gärten, braucht es jedoch leichte Anpassungen und weitere Materialbeschaffungen durch die Lehrperson.

Details
Autor/-in | Herausgeber
Ute Becker
Marina Hethke u.a.
Verlag | Jahr
Verband Botanischer Gärten
2012
Materialtyp
PDF
Format
Download, 102 Seiten
Schulstufen
Zyklus 2
Zyklus 3
Sekundarstufe II (Gymnasium usw.)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)
Pädagogischer Typ
Unterrichtseinheit