Fleischatlas

Daten und Fakten über Tiere als Nahrungsmittel
Bezugsquellen
Image
Inhalt

Was hat das Schnitzel auf unserem Teller mit dem Regenwald im Amazonas zu tun? Der Fleischatlas lädt ein zu einer Reise um die Welt und gibt Einblicke in globale Zusammenhänge, die mit unserem Fleischkonsum verbunden sind. Kritisch beleuchtet der Atlas, welche Auswirkungen die Produktion und der Konsum von Fleisch für die Umwelt, für den Umgang mit den Tieren, speziell in der stark subventionierten Massentierhaltung der grossen Fleischkonzerne, aber auch für unsere Gesundheit und die globale Wirtschaft hat.

Der Fleischatlas erscheint jährlich mit einem thematischen Fokus und bietet kurze Essays und eine Vielzahl anschaulicher Abbildungen rund um den Fleischkonsum. Alle Grafiken stehen unter einer Creative-Common-Lizenz und können im PDF-Format heruntergeladen werden. Die bisher erschienenen Ausgaben sind auf einer Webseite zusammengefasst und stehen ebenfalls als Download zur Verfügung.

Details
Verlag | Jahr
Le Monde diplomatique
Heinrich Böll Stiftung
2021
Materialtyp
Broschüre/Heft
PDF
Website
Format
E-Dossier mit Filmen, Grafiken, Podcasts und allen Ausgaben
Schulstufen
Zyklus 3
Sekundarstufe II (Gymnasium usw.)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)
Pädagogischer Typ
Hintergrundinformation