Die Flucht

Bezugsquellen
Bild
Im Buchhandel erhältlich
Inhalt

«Letztes Jahr hat sich unser Leben für immer verändert: Der Krieg brach aus...» Mit vielschichtigen, berührenden Illustrationen und wenig Text gelingt es diesem Bilderbuch, eine Fluchtgeschichte aus der Sicht von Kindern zu schildern. Im Zentrum der Geschichte steht eine Mutter, die durch ihre Kraft und Stärke ihren zwei Kindern immer wieder Hoffnung machen kann. Der Schluss der Geschichte ist offen, doch strahlt er Zuversicht aus: Die Familie ist immer noch unterwegs begleitet von bunten Vögeln, die sich ohne Angst und Grenzkontrollen bewegen können. Die Bilder und Farben zeigen ein ganzes Spektrum von Gefühlen: Unsicherheit, Angst, Bedrohung, Mut, Stärke, Hoffnung. Manchmal sind auch mehrere Gefühlslagen in einem Bild verknüpft, so dass es bei jedem Durchblättern immer wieder Neues zu Entdecken gibt.

Details
Autor/-in | Herausgeber
Francesca Sanna
Verlag | Jahr
NordSüd Verlag
2016
Materialtyp
Buch
Format
Bilderbuch 44 Seiten
ISBN
978-3-314-10361-2
Schulstufen
Zyklus 1
Pädagogischer Typ
Unterrichtseinheit