Der Imam und der Pastor

Bezugsquellen
Bild
CHF
Inhalt

Imam Muhammad Ashafa und Pastor James Movel Wuye gehörten zu zwei verfeindeten Milizen im nördlichen Nigeria. Wie es ihnen gelungen ist, Hass und Ängste, aber auch die Verschiedenheiten von kulturellen Werten und religiöser Prägung zu überwinden, davon erzählt dieser höchst eindrucksvolle Film. Die einstigen Feinde leiten heute gemeinsam ein Mediationszentrum, dessen Dienste in der ganzen Region in Anspruch genommen werden.

Details
Regie | Land | Jahr
Alan Channer
Nigeria
Grossbritannien
2006
Genre
Dokumentarfilm
Dauer
40 Minuten
Alter ab
ab 16 Jahren
Sprachfassung/Untertitel
Englisch, deutsch/französisch/englisch untertitelt
Produktion
FLTfilms Nigeria
Kamera
Philip Carr
David Channer
Schnitt
Ian Corcoran
Musik
Youssou N'dour; Femi Kuti; Ali Farka Touré; Dan Ibro
Schulstufen
Sekundarstufe II (Gymnasium usw.)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)
Fächer
Ethik
Geographie
Religion