changemaker – Zeit, dass sich was dreht

Die globale Klimakrise
Bezugsquellen
Bild
Inhalt

Im Unterrichtsmedium werden komplexe Sachverhalte zu Klimawandel, Klimagerechtigkeit und Klimapolitik verständlich und dennoch in ihrer Komplexität vermittelt. Zudem werden auch konkrete Lösungsansätze angeführt, um der Klimakrise zu begegnen. Das Wissen wird durch Experimente, Übungen in der Klasse, Anregungen zum eigenen Handeln und Diskussionen erfahrbar gemacht. So kann die Klimakrise positiv, kreativ und differenziert vermittelt werden, denn die Lernenden erlangen nicht nur Wissen, sondern auch Lösungsansätze. Konkret werden so Perspektivenwechsel, Visionsorientierung und Kreativität gefördert. Das Unterrichtsmedium enthält Impulse und Vorschläge für verschieden Fächer und Themenkomplexe und eignet sich damit sowohl für den Fachunterricht als auch für Projekttage/-Wochen.

 

Details
Autor/-in | Herausgeber
CARE Deutschland e.V.
Verlag | Jahr
2020
Materialtyp
PDF
Schulstufen
Zyklus 3
Pädagogischer Typ
Material für Schüler/-innen
Unterrichtseinheit
Lehrplanbezüge IT
Geographie/Erdkunde, Politik/Wirtschaft sowie Religion/Ethik/Philosophie