BiWiNa SDG-Klötze

Ein Lege- und Diskussionsspiel zur Agenda 2030
Bezugsquellen
Bild
Online verfügbar
Zugang frei
Inhalt

Die 17 Ziele für eine Nachhaltige Entwicklung (SDGs) wirken nie eindimensional, sie können die Wirkung von anderen stärken bzw. deren Wirkung überhaupt erst möglich machen. Dieses Netz von gegenseitiger Abhängigkeit und Beeinflussung kann mit dem 18-teiligen Satz von Holzklötzchen aufgebaut werden: Eine Frage oder ein Thema diskutierend ordnen die Teilnehmenden die einzelnen SDG-Klötze so, wie sie meinen, dass sie zusammenhängen oder wie am besten Synergien zwischen ihnen entstehen könnten. Durch die taktile Arbeitsweise erfahren sie die etwas abstrakten Nachhaltigkeitsziele ausserdem auch als gestaltbares Element. Die Handreichung erläutert kurz jedes der 17 Ziele und schlägt jeweils Fragen zur Diskussion vor. Legebeispiele mit ausführlichem Beschrieb finden sich auf der Webseite.

Details
Verlag | Jahr
BiWiNa e.V.
2017
Materialtyp
Broschüre/Heft
Spiel
Website
Format
18 Holzklötze (5x5x2 cm) in Kartonschachtel; pädagogische Handreichung, 31 Seiten
Schulstufen
Zyklus 3
Sekundarstufe II (Gymnasium usw.)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)
Pädagogischer Typ
Hintergrundinformation
Lernspiel