Bildung für nachhaltige Entwicklung

Themenheft für den pädagogischen Alltag
Bezugsquellen
Bild
Im Buchhandel erhältlich
Inhalt

Die Broschüre «Bildung für nachhaltige Entwicklung» (BNE) besteht aus vier Teilen: Warum BNE in die Kindertagesstätte (Kita) gehört, Rahmenbedingungen für BNE, BNE im Kita-Alltag sowie Dokumentieren und Qualität sichern. Die Broschüre zeigt, wie man sich in der Kita eine «Nachhaltigkeitsbrille» aufsetzt, um sowohl die pädagogische Arbeit als auch den Kita-Betrieb auf Nachhaltigkeit hin zu prüfen. BNE ist ein Prozess: Ziel ist es, Nachhaltigkeit als Bezugspunkt für die alltägliche Arbeit zu nutzen und Kinder durch forschendes Lernen in die Lage zu versetzen, sich kritisch mit Problemen und Fragestellungen zu beschäftigen und sie an der Gestaltung ihrer Lebenswelt zu beteiligen. Die Broschüre bietet dazu Information, Inspiration und Gelegenheit zur Reflexion. Dies in Form von Grundlagen zu BNE, deren bildungspolitischen Verankerung wie auch Reflexionsfragen, Literatur- und Praxistipps sowie konkrete Beispiele aus anderen Kitas.

Details
Autor/-in | Herausgeber
Lubentia Fritz
Susanne Schubert
Verlag | Jahr
Herder
2014
Materialtyp
Broschüre/Heft
Format
48 Seiten
Reihe, Nr.
Kindergarten heute - Praxis kompakt
ISBN
978-3-451-00489-6
Schulstufen
Zyklus 1
Pädagogischer Typ
Hintergrundinformation