Bangladesch: mit Naturrisiken leben lernen

Bezugsquellen
Bild
Erhältlich auf DVD
Inhalt

Im November 2007 brachte der verheerende Zyklon «Sidr» in Bangladesch Tod und Verwüstung. Der Film stellt Menschen vor, deren Lebensgrundlage durch den Zyklon zerstört worden ist, und zeigt, wie das Schweizer Katastrophenhilfecorps arbeitet. Dazu gehören auch langfristige Präventionsmassnahmen, damit die Menschen ihre wirtschaftlichen Errungenschaften nicht regelmässig wieder durch die nächste Katastrophe verlieren.

Details
Regie | Land | Jahr
Patrick Bürge
Schweiz
Bangladesch
2008
Format
DVD/VOD mit didaktisches Begleitmaterial
Genre
Dokumentarfilm
Dauer
13 Minuten
Alter ab
ab 14 Jahren
Sprachfassung/Untertitel
Englisch/Deutsch/Französisch/Italienisch
Produktion
YAK Film
DDC
Kamera
Patrick Bürge
Schnitt
Jürg Krebs
Ton
Saydul Fateheen
Schulstufen
Zyklus 3
Sekundarstufe II (Gymnasium usw.)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)