Klima-Energie-Erlebnistage

«Das Anschauungsmaterial ist kreativ und auf das Alter der Kinder abgestimmt.» Lehrerin Zyklus 1, Wolfwil

In Kürze

Klima- und Energie-Erlebnis statt grauer Theorie!

Ein Erlebnistag lädt Schüler/innen ein, das faszinierende Thema Energie altersgerecht zu entdecken und einen Bezug zum Klimawandel herzustellen. Über einen spielerischen und interaktiven Zugang erleben sie die Relevanz unseres Energie- und Konsumverhaltens in Bezug auf die Klimaerwärmung und erfahren mit welchen Handlungsalternativen sie zu einer zukunftsfähigen Gesellschaft beitragen können.

Für jede Altersstufe stehen verschiedene Vertiefungsmodule zu bspw. Lebensmittel, Handyproduktion oder Mobilität zur Verfügung.

Vision der Aktivität

Das Ökozentrum ist eine Stiftung, welche junge Menschen motivieren möchte, sich mit Themen aus dem Bereich Nachhaltigkeit auseinanderzusetzen.

Methoden
  • Parcours
  • Experimente
  • Spiele
  • Gruppenarbeiten
  • Reflexion und Diskussion
Weitere Links

BNE-Orientierung

Pädagogische Prinzipien
NE-Dimensionen