50 Spiele für mobile Kinder

Praxisnahe Anregungen für eine nachhaltige Mobilitätsbildung
Bezugsquellen
Bild
Im Buchhandel erhältlich
Inhalt

Mit altersgerechten, alle Sinne ansprechenden Spielen und Experimenten lernen Kinder, sich sicher auf dem Schulweg zu bewegen, achtsam zu schauen, zu hören und zum Beispiel die Bedeutung von Lärm auf der Strasse zu deuten. Bewegungs- und Entdeckerfreude laufen einher mit dem Ziel, die Umwelt besser zu verstehen und die Wahlmöglichkeiten bezüglich Verkehrsmittel zu erkennen. Das Praxisbuch für den Kindergarten gliedert die Anregungen in die Lernbereiche Bewegung, Sprache, Gestalten, Natur + Technik, Soziales und Werte. Neben einer kurzen Einführung in die Mobilitätsbildung als Beitrag zur BNE, findet die Lehrperson im Anhang Ideen für Projekttage und für einen Elternabend, Hintergrundinformationen zu Mobilität und Klimawandel sowie Kopiervorlagen und Arbeitsblätter.

Details
Autor/-in | Herausgeber
Franziska Kupsch
Anja Hänel
Anika Meenken
Verlag | Jahr
Schneider Verlag Hohengehren
2017
Materialtyp
Broschüre/Heft
Format
124 Seiten
ISBN
978-3-8340-1790-1
Schulstufen
Zyklus 1
Pädagogischer Typ
Hintergrundinformation
Lernspiel
Material für Schüler/-innen
Unterrichtseinheit