NT.9.2

EnviroTool – Bergsport und Klimawandel

Zyklus 3
Sekundarstufe II (Gymnasium, Fachmittelschule)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)

Mit dem Unterrichtsmaterial können die Auswirkungen des Klimawandels in den Bergen untersucht werden. Schmelzende Gletscher, auftauender Permafrost usw. und auch Organisatorisches kommen zur Sprache. Neben der Analyse wird stets nach eigenen lösungs- und handlungsorientierten Möglichkeiten gesucht. Das Unterrichtsmaterial ist wetterfest und kann gut an Ort und Stelle eingesetzt werden. Obwohl es eigentlich für Alpinisten und Alpinistinnen geschaffen wurde, kann es unter Anpassung der Lernziele gut im Unterricht ab Sek I eingesetzt werden.

Image

Ökotechnologie - Von der Natur zur Technik

Von der Natur zur Technik - wie Kreislaufdenken unsere Zukunft veränder kann

  • Zyklus 3
  • Sekundarstufe II (Gymnasium, Fachmittelschule)
  • Sekundarstufe II (Berufsbildung)
Eine Bildungsaktivität von
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen

Bäume

Die perfekten Wunderwerke

Zyklus 2
Zyklus 3

Im Schulbereich gibt es nur wenige Lernmedien, welche die aktuellen Schlüsselfragen der Kinder aufgreifen oder die Komplexität der Thematik sinnvoll auf die Lernstufe herunterbrechen können. Das Zusammenspiel von Text und Illustration im Heft bietet ein Mehrwert, da komplexe Sachverhalte wie Osmose, Photosynthese oder Systemzusammenhänge veranschaulicht und für diese Altersstufe verständlich gemacht werden. Die Broschüre fördert zudem die originale Begegnung, indem das Lernen am Gegenstand bedeutend gemacht wird.

Boden in Gefahr

Zyklus 3
Sekundarstufe II (Gymnasium, Fachmittelschule)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)

Die Unterrichtsbeiträge greifen verschiedene Gefahren für den Boden auf (u.a. Versiegelung und Bodendegradation) und gehen der Frage nach, ob sich ein geschädigter Boden reparieren lässt. Obwohl viele Beiträge auf Deutschland bezogen sind, bieten die Materialien dennoch viel Stoff, um sich mit dem Thema Boden auseinanderzusetzen. Die Materialien im dazugehörigen Materialpaket, ein Poster und acht Karteikarten vermitteln grundlegende Inhalte zum Thema. Vor allem die Karteikarten sind hervorzuheben, da sie das handlungsorientierte und experimentelle, entdeckende Lernen anregen und fördern.

Image
Landschaft

Erdreich - Der Schatz unter unseren Füssen

Eintauchen in die geheimnisvolle Welt des Bodens und entdecken, weshalb diese unscheinbare Ressource so wertvoll ist.

  • Zyklus 2
  • Zyklus 3
Eine Bildungsaktivität von
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen
Image
Kühe und Menschen

LERNfeld

Die Themen Biodiversität und Klimawandel auf einem schulnahen Bauernhof erforschen.

  • Zyklus 2
  • Zyklus 3
  • Sekundarstufe II (Gymnasium, Fachmittelschule)
Eine Bildungsaktivität von
Verein GLOBE Schweiz

Gletscher

Glazial geprägte Landschaften

Zyklus 3
Sekundarstufe II (Gymnasium, Fachmittelschule)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)

Im Lernmedium gibt es zwei Unterrichtseinheiten, die für BNE interessant sind: «Wasserknappheit in La Paz/El Alto» untersucht eine Auswirkung des Klimawandels, welche in den Anden bereits Realistät ist und uns mit den schmelzenden Gletschern in den Alpen noch bevorsteht. Der Unterrichtsimpuls «Coole Sache?» eröffnet das Spannungsfeld zwischen schmelzenden Gletschern und nicht nachhaltigem Tourismus in den kanadischen Rocky Mountains.

Das Waldbuch

Alles, was man wissen muss, in 50 Grafiken

Zyklus 3
Sekundarstufe II (Gymnasium, Fachmittelschule)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)

»In diesem Buch gibt es fast so viel zu entdecken wie in einem richtigen Wald!« Wissenschaftlich fundiert erläutert das Wald-Buch in 50 grossflächigen, gut verständlichen Infografiken wichtige Zahlen, Fakten und Entwicklungen rund um die Bedeutung der Wälder - früher, heute und in Zukunft. Dabei spielt natürlich der Mensch immer wieder eine Rolle, sei es aus wirtschaftlichem (Holzwirtschaft, Landwirtschaft), gesundheitlichem (Erholung, Medikamente) oder ökologischem Interesse (Klimawandel, Biodiversität, Desertifikation).

Unser Essen und das Klima

Ernährung mit Zukunft

Zyklus 3
Sekundarstufe II (Berufsbildung)

Das Mittagessen in der Mensa, ein Besuch im Restaurant, das gemeinsame Kochen mit Freund/-innen oder das schnelle Brötchen zwischendurch – Essen ist allgegenwärtig. Aber woher kommen unsere Nahrungsmittel? Welche Wege legen sie zurück, bevor sie auf unserem Teller landen? Was bedeutet das für die Umwelt? Und wie sieht unsere Ernährung in Zukunft aus? Auf diese und weitere Fragen zum Zusammenhang von Ernährung und Klimawandel gehen die 12 Karten ein. Jede Karte nimmt einen Aspekt in den Blick: z.B. Boden, Biodiversität, Trinkwasser oder Lebensmittelverschwendung.

Das Klimabuch

Alles, was man wissen muss, in 50 Grafiken

Zyklus 3
Sekundarstufe II (Gymnasium, Fachmittelschule)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)

«Der Klimawandel ist die grösste Krise der Menschheit. Das Klimabuch zeigt eindrücklich, dass dabei nichts Geringeres als die Existenz auf dem Spiel steht.» Mit der Unterstützung zahlreicher Forscher/-innen sind die komplexen Zusammenhänge und wissenschaftlichen Daten zur globalen Erwärmung in ansprechenden und leicht verständlichen Infografiken aufbereitet. Die Grundlagen, wie das Klimasystem funktioniert werden erläutert, ebenso wie der anthropogene Einfluss wie beispielsweise durch den Klimatreiber Internet oder der Abholzung der Wälder zur Nahrungsgewinnung.

NT.9.2 abonnieren